Mag. Alexander Chenet| Werdschätzer

„Das Leben ist nicht ein Sein, sondern ein Werden.“ Martin Luther

  

Wie würdest du deine Arbeit beschreiben?

Das Herzstück meiner Arbeit ist es, Entwicklung in Menschen und in Organisationen anzuregen. Dabei lasse ich mich von meiner Intuition leiten, die sich aus jahrelanger Erfahrung in verschiedenen organisationalen und persönlichen Kontexten geschärft hat.

Was macht dir Freude in deinem Job? Worauf bist du am meisten stolz?

Am meisten Freude an meiner Arbeit empfinde ich, wenn etwas leicht wird, was vorher so schwer schien. Stolz bin ich, wenn ich dran bleibe und es schaffe, immer auf der Suche nach einem neuen Blickwinkel zu sein, der Wege eröffnet.

Was sind die größten Herausforderungen?

Persönlich gesehen: die Menschen und Organisationen dort zu adressieren, wo sie gerade stehen und was sie gerade nehmen können. Mal auch einen Gang zurück schalten, wo doch so viel mehr möglich wäre.

Was inspiriert dich?

Neues und Unbekanntes, Menschen, die Natur, meine Familie, Freunde, stimmige Konzepte, klare Gedanken, fantastische Ideen, Geselligkeit, Einsamkeit, kurz: Alles.

Was ist dein Lebensmotto?

„Das Leben…ist nicht ein Sein sondern ein Werden, nicht eine Ruhe sondern eine Übung. Wir sind’s noch nicht, wir werden’s aber. Es ist noch nicht getan oder geschehen, es ist aber im Gang und im Schwang. Es ist nicht das Ende, aber es ist der Weg. Es glüht und glänzt noch nicht alles, es reinigt sich aber alles.“ Martin Luther, Gesangsbuch, S.396. Obwohl ich nicht religiös im eigentlichen Sinne bin, beschreibt dieses Zitat meine bisherige Entwicklung im Kern.

 

Beraterprofil: Mag. Alexander Chenet

 

Email: alexander.chenet@4dimensions.at